Completed

Serverumzug von Debian Linux nach Windows Server 2008

This project was successfully completed by kigix for €500 EUR in 3 days.

Get free quotes for a project like this
Employer working
Completed by:
Project Budget
€250-€750 EUR
Completed In
3 days
Total Bids
5
Project Description

Es handelt sich um einen durchzuführenden Serverumzug eines kompletten Hobbyprojektes von einem Root-Server mit Debian Linux 5.0 zu/auf einem/-n Root-Server, der unter Windows Server 2008 läuft.
Umzuziehen sind:
- ein vBulletin 3.7.8 in der aktuellsten Version mitsamt der MySQL-Datenbank und allen "dahintergeschalteten" Dateien (ca. 330 GB) sowie
- ein damit verbundener bzw. integrierter Chat auf Flash-Basis und dem Medienserver red5 im Hintergrund.

Das Server-Angebot in seiner jetzigen Form gibt es nicht mehr (Anbieter: STRATO, Berlin), bei der neuen Maschine handelt es sich um den "Root Server | Windows | Level 4": [url removed, login to view]

Insgesamt auf dem aktuellen Dateisystem belegt sind 442 [url removed, login to view] MB.
Beide Server sind mit der Verwaltungssoftware "Plesk" ausgestattet, der "alte" in der Version 10.4.4 und der neue Server mit Version 11 von Plesk.
Als Unterstützung für Backups oder als Zwischenlager für den Dateitransfer steht eine Online-Festplatte mit 1 TB Speicher zur Verfügung, optional auch ein nur über die Konsole/SSH zu erreichender Backup-Server mit der gleichen Speicherkapazität.
Sämtliche Zugänge beider Server sind vorhanden und - wo benötigt - mit root- bzw. Administrator-Rechten ausgestattet (vBulletin-ACP, Chatsystem, SSH, FTP, Plesk, Benutzerkonto auf dem Windows-Server, Zugangsdaten zur Serververwaltung (Strato), ...) und werden selbstverständlich überlassen.
Die Größe der Forums-Datenbank beträgt aktuell ~1,8 GB.

Spezielle Anforderungen lauten wie folgt:
Das gesamte Projekt soll "so wie es ist" von Debian Linux auf Windows Server umgezogen werden. Erforderlich ist hierbei auch eine Neuinstallation sowie erfolgreiche Einrichtung des Medienservers "red5", um die Funktionalität des Chatsystems zu gewährleisten. Der Chat sowie das Forum teilen sich _eine_ Datenbank, d.h. der Chat zieht sämtliche Daten (Benutzername, etc.) aus der vBulletin-Datenbank und verwendet sie u.A. für eine Anmeldung am Chatsystem (Autorisierung).
Bei dem System handelt es sich um den "Community Chat" in der aktuellen Version, Details hier: [url removed, login to view]

Einhergehend mit dem Umzug bitte ich auch Pfadanpassungen in den "Kernprojekten" (vBulletin und Chatsystem, ggf. Datenbank) vorzunehmen. Die Pfade für Neben-Skripte etc. passe ich nach erfolgtem Serverumzug selbst an.
Den Umzug der Domains übernehme ich selbst.

Falls weitere Informationen notwendig sind, lasse ich diese gerne hier, per E-Mail oder Messenger zukommen.
Als Screenshots angehängt ist die Server-Informationsseite der derzeitigen Maschine aus Plesk sowie eine grobe Übersicht der aktuellen SQL-Datenbank aus phpMyAdmin.

Looking to make some money?

  • Set your budget and the timeframe
  • Outline your proposal
  • Get paid for your work

Hire Freelancers who also bid on this project

    • Forbes
    • The New York Times
    • Time
    • Wall Street Journal
    • Times Online