Closed

Programmierung eines Vermittlungsportals (HTML, PHP, MySQL)

This project received 22 bids from talented freelancers with an average bid price of €1078 EUR.

Get free quotes for a project like this
Employer working
Project Budget
€250 - €750 EUR
Total Bids
22
Project Description

Die Webanwendung soll Wetten zwischen Privatpersonen vermitteln.

Anders als bei bekannten Auktionshäusern wird es neben den beiden Wettpartnern auch Schiedsrichter geben.

Nicht registrierte Besucher können Wettangebote oder Wetten anzeigen. Zur Teilnahme ist jedoch eine Registrierung erforderlich.

Nach Registrierung bekommen neue User, wenn dies im Adminmenü eingestellt wurde, ein Begrüßungsguthaben.

User können Wettangebote anlegen.

Eingestellte Wettangebote werden zunächst nur für Schiedsrichter freigegeben

Das heißt das angemeldete User einen Menüpunkt Schiedsrichter gesucht finden. Hier werden die Wettangebote, welche noch keinen Schiedsrichter gefunden haben, aufgeführt. Jeder angemeldete User kann auch Schiedsrichter sein. Dabei ist die Höhe des Wetteinsatzes über den er als Schiedsrichter urteilen darf von seinen Bewertungen abhängig (Einstellung im Adminmenü). Schiedsrichter bekommen eine Entlohnung für ihre Arbeit. Die Höhe wird ebenfalls im Adminmenü eingestellt (Grundbetrag und/oder prozentual vom Wetteinsatz mit Maximalbetrag).

Wettangebote mit Schiedsrichter werden für alle User freigegeben

Hier können die User auf die Wettangebote bieten, bzw. den Festbetrag akzeptieren (im Rahmen Ihres Guthabens). Wird ein Festbetrag von einem anderen User akzeptiert so wird aus dem Wettangebot eine Wette (Betrag wird auf dem Konto gesperrt). Bei Gebotswetten erhält der User der zum Ende der Gebotsphase den höchsten Betrag geboten hat den Zuschlag(Betrag wird auf dem Konto gesperrt).

Entscheidungsphase

Zum Ende der Wette erhält der Schiedsrichter die Aufforderung (per Mail und auf der Webseite angezeigt) die Aufforderung eine Entscheidung über den Ausgang zu treffen. Wetten die durch den Schiedsrichter nach x Stunden (Einstellung Adminmenü) nicht entschieden wurden werden dem Administrator vorgelegt welcher die Entscheidung treffen kann. In diesem Falls gibt es natürlich keine Entlohnung für den Schiedsrichter und einen individuellen Punktabzug im Bewertungsystem (Adminentscheidung).

Wetten können durch Schiedsrichter oder Administrator auch aufgehoben werden, z. B. bei Spielausfall.

Nach der Entscheidung werden sämtliche Beträge umgebucht. Alle Beteiligten können sich gegenseitig Bewerten.

Nur der Administrator kann Wetten auch rückgängig machen.


Erstellt werden soll daher eine Webanwendung mit den folgenden Eigenschaften/Funktionen:

Userverwaltung, Administrationsmenü, Kontoverwaltung, Sämtliche Zahlungen werden über bitcoins abgewickelt, Bewertungssystem
Sämtliche Schritte werden allen Beteiligten per Mail bestätigt


Grundlegende Eigenschaften:
- Frei konfigurierbares Design
- sämtliche Textausgaben werden für zukünftige Mehrsprachigkeit über die Datenbank abgefragt
- Userfunktionen sollen auch für Mobilgeräte verfügbar sein
- Möglichkeit Seiten festen Inhalts (nach Sprachen) anzulegen, z. B für Impressum, AGB...

Administrationsmenü:
- anlegen ändern und Löschen von Sprachen, bzw. einzelnen Übersetzungen
- anlegen, ändern und löschen von Wetten, Usern, Bewertungen, Kategorien, Kontoständen
- grundlegende Einstellungen, z. B. Gebühren (Grundgebühr, Provision je nach Einsatz, Gebühr für Auszahlungen je nach Zahlungssystem), Guthaben für neue User
- Höhe der Wetten für Schiedrichter ist von Bewertung abhängig
- Entlohnung für Schiedsrichter
- Sämtliche Auszahlungswünsche werden über das Adminmenü kontrolliert und freigegeben
- Erweiterbarbeit auf mehrerer Admins mit einzelner Rechtevergabe sollte möglich sein

Usermenü:
Kontostand, Anzeigen der eigenen Wetten, Anzeigen und ändern des Profils, Bewertungsmenü

Looking to make some money?

  • Set your budget and the timeframe
  • Outline your proposal
  • Get paid for your work

Hire Freelancers who also bid on this project

    • Forbes
    • The New York Times
    • Time
    • Wall Street Journal
    • Times Online